Aktuelles

Konzertvorbereitung
Mit dem Ende der Sommerpause begann für das Blasorchester der TGS Hausen die Vorbereitung auf das bevorstehende Herbstkonzert am 29. Oktober 2017... weiterlesen
Soiree im Atrium
Am vergangenen Freitag, den 23. Juni 2017, veranstaltete das Blasorchester der TGS Hausen seine diesjährige "Soiree im Atrium"... weiterlesen

"Gib den Ton an!"
Das Bläserprojekt 2017/2018 des Blasorchesters

Zum Beginn des neuen Schuljahres 2017/ 2018 möchte das Blasorchester der TGS 1897 Hausen e.V. unter dem Namen "Gib den Ton an!" eine Bläserklasse ins Leben rufen. Das Angebot richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler der jetzigen Jahrgangsstufen drei und vier der umliegenden Grundschulen, die Lust und Interesse haben in Gemeinschaft mit Gleichaltrigen ein neues Instrument zu erlernen.

Das Projekt ist für eine Dauer von neun Monaten ausgelegt. In dieser Zeit sollen die teilnehmenden Kinder die Möglichkeit erhalten ein neues Blasinstrument zu erlernen, gänzlich losgelöst von der musikalischen Vorbildung oder etwaigen Vorkenntnissen und Erfahrungen in der Handhabung eines Instrumentes. Die Vermittlung von grundlegenden Fertigkeiten im Umgang mit dem gewählten Instrument, von Rhythmus, musikalischen Grundkenntnissen sowie - und das ist für uns aktive Musiker das Wichtigste - der Freude am gemeinsamen Musizieren stehen im Vordergrund.

Den Startschuss für das Projekt bildet eine erste gemeinsame Probe am 22. August 2017 um 17 Uhr im Vereinsheim der TGS 1897 Hausen e.V. in der Aachener Str. 3 im Stadtteil Hausen. Im Rahmen dieser Probe werden die angemeldeten Kinder die Möglichkeit haben die zur Auswahl stehenden Instrumente unter Anleitung eines erfahrenen Musikers auszuprobieren und sich anschließend für die Dauer des Projektes verbindlich fü eines der angebotenen Instrumente zu entscheiden.

In wöchentlichen Unterrichtseinheiten werden daran anschließend die grundlegenden Fertigkeiten im Umgang mit dem Instrument vermittelt. Diese Einheiten finden, geleitet von unseren Übungsleitern, für Holz- und Blechbläer teilweise getrennt, teilweise als Gesamtprobe statt.

Anfang des Jahres 2018 werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Projektes zudem die Möglichkeit haben, an einem Probenwochenende, welches gemeinsam mit dem Jugendorchester der TGS 1897 Hausen e.V. stattfinden wird, teilzunehmen.

Den Höhepunkt und Abschluss des Projektes bildet das "Junge Frühjahrskonzert 2018" am 13. Mai 2018 im Bürgerhaus Hausen. In diesem Rahmen wird den jungen Nachwuchsmusikerinnen und -musikern die Gelegenheit gegeben, ihr Können am erlernten Instrument im Zusammenspiel unter Beweis zu stellen und sich auf der Bühne des großen Saales zu präentieren.

Mit dem Abschluss des Projektes soll der gezündete Funke der Freude am Musizieren jedoch nicht wieder erlöschen. Die Kinder sind herzlich eingeladen, sich dem Jugendorchester der TGS 1897 Hausen e.V. anzuschließen und ihre musikalischen Fertigkeiten in freundschaftlicher Gemeinschaft weiter auszubauen und zu festigen.
zurück nach oben